Über das AusLaufen der Diplomstudien:

Du läufst auf eine Türe zu.
Du rennst nahezu, bist außer Atem. Du spürst dein Herz klopfen. Bumbumbumbum.
Langsam, aber sicher schließt sich die Türe. Es ist eine Figur, dessen Gesicht dem von Rektor Badelt ähnelt, die die Türe schließt. Die Gestalt hat Schweißperlen auf der Stirn. Zuerst glaubst du, sie sieht dich an. Aber sie sieht in die Ferne. Wohin genau kann man nicht erkennen. Scheinbar auf einen Schatten, denn man nicht fixieren kann. Vielleicht ist sie auch nur blind.
Langsam schließt die Figur die Türe.

Gleitfahrt 2. Das philosophische Abenteuer geht weiter!

Gleitfahrt 2. Diesmal mit dir!!

Im Sommer 2004 fuhren Walter Siebert und ich die Donau von Wien bis ins Schwarze Meer hinab. Das daraufhin erschienene Buch „Gleitfahrt. Ein philosophisches Abenteuer auf der Donau.“, das diese Reise beschrieb, konnte viele Menschen begeistern. (Hier der Link zum Buch:
http://www.patricksiebert.at/publikationen/gleitfahrt/ )

...Doch die Reise geht weiter. Und diesmal bist Du dabei!

Nackt für eine bessere Gesellschaft

Dies ist ein Gastbeitrag, geschrieben von Daniel. Der Blog steht jederzeit auch für Gastbeiträge offen, einfach Kontakt mit mir aufnehmen! Die Facebook-Gruppe "Nackt für eine bessere Gesellschaft" kann man unter diesem Link finden! Danke, Daniel, für deinen Beitrag!
Patrick Seabird

Erklärungsversuch von David Tynnauers Modell "Nackt für eine bessere Gesellschaft"

„Kamera läuft!“, hallt es plötzlich durch einen Hörsaal der Universität Wien am Campus des Alten AKH. Nur wenige der anwesenden Studenten und Zuhörer scheinen zu ahnen, worum es sich bei diesem Zwischenruf handelt. Immerhin befindet man sich in einer Vorlesung von Konrad Paul Liessmann, seines Zeichen Philosophieprofessor und österreichischer Wissenschaftler des Jahres 2006.
Creative Commons Lizenzvertrag
Diese(s) Werk bzw. Inhalt von Patrick Seabird steht unter einer Creative Commons Attribution 3.0 Unported Lizenz.