Workshop: Die Schuld des Geldes?

Im Rahmen des Netzwerk Plurale Ökonomik findet von 19.06.2015 bis 20.06.2015 eine Tagung in Bayreuth zum Thema "Verteilung im Blick der Wirtschaftswissenschaften" statt.

Ich darf herzlich zu meinem Workshop mit dem Titel "Die Schuld des Geldes?" einladen, welcher am Freitag, 19.06.2015 um 16 Uhr stattfinden wird!

Programm und Beschreibung der Tagung kann man hier finden!

Folgende Texte werde ich bei dieser Tagung (auszugsweise) behandeln:
Wir sehen uns!

Wie man Arbeitslosigkeit bekämpft

Wie bekämpft man Arbeitslosigkeit?

Indem man Arbeit findet.

Was ist Arbeit?

Eine Tätigkeit, die man für andere macht und wofür diese bereit sind, zu zahlen.

Man müsste also den Leuten beibringen, ihre Langeweile durch das Aufsuchen von Tätigkeiten für andere zu lindern!

Aufgabe: Wenn dir fad ist, dann versuche, eine Tätigkeit zu finden, die anderen etwas bringt!

Das heißt, das Bekämpfen von Arbeitslosigkeit ist ein kreativer Prozess!
Man muss sich die Menschen und ihre Wünsche, Bedürfnisse, Träume und Ängste ansehen und ihnen Hilfe anbieten!
Creative Commons Lizenzvertrag
Diese(s) Werk bzw. Inhalt von Patrick Seabird steht unter einer Creative Commons Attribution 3.0 Unported Lizenz.